Kulturvollzug

Denken Mann nur Läst

Von: flattersatz Unsterblichkeit — sie ist der Natur nicht unbekannt auch wenn man strenggenommen nur von Langlebigkeit reden dürfte, denn niemand kann mit absoluter Sicherheit wissen, ob nicht morgen… oder spätestens, wenn sich die Sonne zum roten Riesen aufgebläht hat…. Und auch — damit sind wie in media res — dieser seltsame Mensch, Mann, dem Johanna Mawet im Supermarkt begegnet und der in heller Panik vor ihr davon läuft, erzählt ihr, die ihn auf der Rückfahrt auf dem Highway herumirrend fast umfährt, eine seltsame, unglaubliche Geschichte. Sie hat das fünfte Lebensjahrzehnt vor kurzem erst angefangen, ist hochintelligent, anstrengend, nervend, ehrgeizig, kompromisslos, zielorientiert mit Schwächen in der Sozialkompetenz. Und dieser heruntergekommene Mann, den sie in eine verdreckte, versiffte, vom Strom abgeklemmte Hütte irgendwo in den umliegenden Wäldern fährt? Nun, seiner Selbstauskunft nach ist Johann Wilhelm Ritter, geb. In der Periode zwischen diesen Daten einer der profilierten Physiker seiner Zeit, insbesondere die Elektrizität hatte es ihm angetan, das Galvanisieren.

Alle Wetter – alles strahlt

Aus der ZEIT Nr. Nein, es ist nicht schön, wenn die letzten Kulturbürger, die es in diesem Land mehr gibt, im Opernhaus einen Nervenzusammenbruch erleiden, weil ihnen der Regisseur Unsägliches zumutet. Und vermutlich enthält auch die Hüttenkäse-Sprossen-Dinkel-Stulle mehr verdauungsfreundliche Ballaststoffe als der Cheeseburger. Für alle der angeführten Entscheidungen und Vorhaben aus den letzten Wochen und Monaten lassen sich vernünftige Gründe nennen, und ich bin die Letzte, Allgemeinheit sich nicht freut, wenn Menschen sich von der Vernunft leiten lassen.

Zur Person

Intendant Dieter Dorn Alle Wetter — alles strahlt Dieter Dorn beendet seine jährige Münchner Ära mit Kleists Märchentheater-Zauber. Ein schöner, heiterer und theatersatter Abgang, den die Ovationen aus dem Publikum um einiges verlängern. Im Novembernebel schoss er sich vor Jahren von der Bühne, mit einem Triumphgesang im Augenblick des Todes. Wenn aber Holunder und magnetische Kräfte, Pheromone, Träume und Gewitterspannung unsrige Emotionen lenken, können auch Cherubim aus Flammen retten, Hexen weissagen, Kaiser Bänkelkinder zeugen und Frauen, deren Reize aus Frankensteins Kabinett zusammengeleimt sind, jedem Mann den Kopf verdrehen. Alles ist ferngesteuert, die Ratio irrational, das Irrationale plausibel: Bums, du verliebst dich, rums, es war Blendwerk! Hier ein blutiges Fechten um Burgen, die dort wieder verschenkt werden; eben noch ein Mordsstreit um ein Weib, das jetzt schon Teufel Henker gewünscht wird: Alles Treiben ist Getriebenwerden, jede Vernunft erweist sich als Märchen. Am Anfang, als noch Bühnennebel über den Brettern wallte und wir, wieder einmal, mit Jürgen Roses weithin aufgerissenem, nacktem Raum konfrontiert waren, trat von hinten ein Mann mit Silbermähne und in schwarzem Tuch durch einen Spalt der die Umrisse eines gefittichten Engels hatte : Der Theatermacher Dorn deutete und winkte stumm herbei, und es kamen die Spieler aus den Kulissen und sie legten ihre Kostüme und Rüstungen an — das Licht schied das Dunkel.

Kundenrezensionen

Copyright: Thomas Dashuber Wohl zum ersten Mal in seinem Leben hat niemand auf seine Regie-Anweisung gehört. Mit Dieter Dorn geht eine Ära zu Ende. Sparbetrieb Sommer gibt er die Intendanz ab an Martin Kusej. Deshalb dauert es auch fünf Stunden inklusive zwei Pausen. Aber man hat Kleists hochkomplizierte Spachsyntax auch noch nie in dieser sprachlichen Klarheit und Präsizion gehört, die einen von Anfang bis Ende in Bann zieht und alles verständlich macht. Sprache ist Dorns Credo Nr. Dieter Dorns letztes Aufgebot. Copyright: Thomas Dashuber Nr.

Mehr zum Thema

Dezember Was Schwammerlsuchen mit Architektur zu tun hat, über Kirchtürme, Tellerränder und Probleme mit den Nachbarn auf 2. Der Salzburger Florian Lüftenegger, Architekt der Franz-Fischer-Hütte, über das Bauen in den Bergen. Wie kam es dazu?

Kommentar

588589590591592