Tinder-Gespräch: 3 Must-Have Tipps : inkl. 11 Beispiele

Online-Dating für Extatisches

Warum meine Generation zu blöd für die Liebe ist Warum meine Generation zu blöd für die Liebe ist Leider ist meine Generation so dumm, dass sie die Liebe nicht verdient. Ein Bekannter von mir hat die Dating-App Tinder durchgespielt. Eines Morgens blieb die Anzeige leer.

Tinder-Gespräch – Tipp #2: Der simpelste Weg um sie investieren zu lassen

Online-Dating: Tipps für den Email-Flirt Frauen spüren sich nicht wichtig genug Es ist nett, aber nicht immer funkt es. Schade, schade- aber woran liegt es? Wann immer zwei Menschen aufeinander treffen, finden sich auch viele Faktoren, Allgemeinheit schlicht nicht passen.

Hinweise zur Transkription

Er war allein mit ihr. Seit zwanzig Jahren zum ersten Mal. Sie battle tot. Er legte den Reisehut auf den alten Lehnstuhl und trat mit gefalteten Händen an die ungeschmückte Bahre. Das mädchenzarte Angesicht eines stillen tiefen Weibes ruhte auf dem schwarzen Totenkissen. In seinen Augen stieg ein altes unendliches Leid auf.

Warum meine Generation zu blöd für die Liebe ist

Weil die Antwortmöglichkeiten darauf verdammt beschränkt sind. Dieser Bro gibt dem Gespräch KEINE CHANCE, episch zu werden. Sein Match kann gar nicht anders, als lütt und knapp auf seine öden, geschlossenen Fragen zu antworten. Das Einzige, was er hiermit erreicht, ist, sie untenherum trockener werden zu lassen als der Wüstensand in der Sahara. Mit keiner einzigen Frage löst er auch nur den Hauch einer Emotion bei seiner Lady aus. Doch leider ist Allgemeinheit Titanic bereits hart gegen den Eisberg geprallt und auf direkten Kurs data Meeresgrund.

Kommentar

14941495149614971498