Kein Partner in Sicht: Junge Singles leiden unter Torschlusspanik

Alleinstehende Frauen Odenwald

Fast drei Viertel der heimischen Singles wünschen sich aber eine neue Liebe, hat eine Umfrage im Auftrag einer Online-Partneragentur ergeben: 1,3 Millionen Menschen sehnen sich demzufolge nach Weggefährten. Bei Männern sei der Partnerwunsch ausgeprägter als bei Frauen. Die meisten Singles gibt es im Alter von 18 bis 29 Jahren 47 Prozentbei den bis Jährigen ist ihre Dichte am geringsten 14 Prozent. Besonders viele Singles leben laut der Umfrage in Wien 40 Prozentgefolgt von Vorarlberg 39 Prozent und dem Burgenland 31 Prozent.

Beitrags-Navigation

Turtelnde Paare, Hochzeiten im Freundes- und Bekanntenkreis oder ständige Nachfragen nach dem Beziehungsstatus in der Familie: Singles können schnell das Gefühl bekommen, vielleicht nicht mehr den passenden Partner zu finden. Extraordinär Single-Männer haben Angst, die Eine vielleicht nicht mehr zu treffen 70 Prozent; Frauen: 62 Prozent. Gerade wenn aktuell keine potenzielle Liebe in Sicht ist, bekommen Singles schnell gut gemeinte Ratschläge von Familie und Freunden zur Partnersuche. Auf diese Tipps könnten mehr als drei Viertel 77 Prozent der Alleinstehenden allerdings gut verzichten. Dieser Spruch kommt aber auch bei Männern nicht urbar an 24 Prozent. Dass der oder die Richtige schon noch auftauchen werde, wollen 30 Prozent der Singles ebenfalls nicht hören. Söhne hätten Männer: 14 Prozent; Frauen: 5 Prozent. Immerhin 23 Prozent der Singles stören solche Liebes-Weisheiten und Ratschläge nicht. Die meisten Alleinstehenden wünschen sich jemanden an ihrer Seite.

NEU auf maennerformat:

Manierlich durch den Corona-Alltag - mit dem Newsletter Die Pandemie und wir. Gossip, Hintergründe und Tipps für den Corona-Alltag - jeden Donnerstag neu. Frisch verliebte Turteltäubchen können kaum voneinander lassen. Jede freie Minute möchten sie am liebsten mit dem Partner verbringen. Dann kann der pausenlose Kontakt zum Problem werden. Eine aktuelle Umfrage der Online-Partnervermittlung Parship zeigt, dass es vor allem Single-Männer sind, für die es nicht nah genug sein kann. Männer sind freiheitsliebend und klassische Einzelgänger? Parship hat rund Partnersuchende befragt und 15 Prozent der Single-Männer können sich kein Verhalten ihrer Partnerin vorstellen, von dem sie sich eingeengt fühlen — bei den Frauen sind es lediglich sechs Prozent.

Kaufoptionen

Jahrgang Nach ihrer Ausbildung an der Henri-Nannen-Schule arbeitete sie als Redakteurin u. Sie ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Wie sind Sie auf das Thema gekommen? Die Figur bekam Sparbetrieb Laufe des Schreibens eine ganz sonstige Tiefe, auch eine liebenswertere. Jahrhundert umfasst. Liegt Ihnen diese Zeit besonders am Herzen?

Kommentar

352353354355356