TESLA CLUB AUSTRIA

Blog zum Angesagt

Pinnen Vor einigen Tagen waren wir bei unseren Freunden und Nachbarn zu einem gemütlichen Abendessen eingeladen. Die perfekte Gelegenheit also, mein schon länger geplantes Partybrot einmal auszuprobieren. Die Idee beim Partybrot ist, dass es lecker schmeckt und einfach zu essen ist. In diesem Fall würde das erste Kriterium dadurch erfüllt werden, dass ich das Brot mit geriebenem Emmentaler, Speckwürfeln, Petersilie sowie Salz und Pfeffer würze. Das Brot kommt dann direkt vor dem Treffen noch einmal in den Backofen, so dass der Käse schön verläuft. ALLES schmeckt lecker mit verlaufenem Käse! Für das zweite Kriterium sorgen tiefe, schachbrettartige Einschnitte im Brot.

Weight Watchers und die SmartPoints

Tesla Roadster - ein E-Klassiker geht all the rage Rente Clubgründer zieht ein Resümee überzählig seine langjährige Erfahrung mit seinem original Tesla Roadster und liefert auch eine spannende Statistik zu den Erhaltungskosten und Schäden über die Jahre. Welche Kategorien gibt es und was hat Michael bei seinem Model 3 Performance alles getunt? Tesla Schaden - Was tun? Karina hat für uns den Bodsyhop Niegelhell südlich von Graz besucht und sich erkundigt welche Schäden dort behandelt werden. Warum ist Tesla an der Börse mehr Wert als VW? Und was wünscht sich der Tesla Alliance von Tesla selbst? Supercharger Challenge Wie schnell lädt ein Tesla am Supercharger? Was geht sich in der Zeit eigentlich alles aus?

Kommentar

258259260261262