Einsam lebt das Muttertier

Ich bin ein Erziehung

Mama sein macht einsam: Ich bin Mama — und fühle mich total alleine! Mamas bekommt die ungewohnte Zweisamkeit oft gar nicht gut. Eine Mutter erzählt von dem Spagat zwischen absolutem Glück und quälender Einsamkeit. Zu zweit einsam: Mutter sein ist manchmal ein einsamer Job Plötzlich ist alles anders: Wo früher ein fordernder Job, eine unterhaltsame Mittagspause mit den Kollegen und am Abend Sport, ein fröhlicher Mädelsabend oder ein feines Essen mit dem Partner auf dem Programm standen, geht es jetzt ganz schön ruhig zu. Der einzige Gesprächspartner ist kein wirklicher: Ein Baby, das noch nicht reden kann Eine Mutter berichtet von ihrer Einsamkeit im ersten Jahr mit Baby. Aber fangen wir vorne an. Die ersten Wochen mit Carlotta waren total gechilled. Mein Mann hatte einen Monat Elternzeit, wir haben uns gemeinsam an unser neues Leben zu dritt gewöhnt - und zusammen eine wunderschöne Zeit verbracht.

Warum sehe ich ensure-fp7.eu more nicht?

Accordingly lautet der Titel eines Textes auf dem Blog Stadt Land Mama , wo ich immer gerne mal vorbeilese. Dass eine Frau sich vier Monate nach der Geburt unwohl in ihrer Haut fühlt, ist an sich ja erstmal nichts ungewöhnliches. Vier Monate sind eine verdammt kurze Zeit und bei vielen Frauen sind dann noch durchgebraten mal alle physischen oder auch psychischen Wunden der Geburt verheilt. Klar, dass die meisten Mütter da nicht kerzengerade in Hochform sind! Ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, wie ich ziemlich wütend dachte: Das erzählt einem vorher auch keiner! SOWAS erzählt einem wirklich vorher keiner!! Da erzählt eine junge Mutter, wie sie ihr altes Selbst vermisst.

Post Navigation

Was viele Männer dazu bringt, aus dem neuen Familienalltag zu flüchten, erklärt hier der Paarberater Sascha SchmidtAutor des Beziehungsratgebers Wieder Paar sein! Wieso unterstützt er mich nicht? Wieso ist er nur ein Wochenendpapa? Das habe ich mir ganz anders vorgestellt. Und es sind ja nicht nur Gedanken, sondern das entspricht in Ihrer Wahrnehmung der Realität. Ein Faktencheck würde ergeben, dass Ihr Mann tatsächlich in der Woche kaum anwesend ist und Sie - evtl. samt Kind oder Kindern und dem Haushalt - auf sich allein inszeniert sind. Warum Männer aus dem Familienalltag flüchten Doch was ist der Grund dafür? In Gesprächen mit Männern kommen vielseitige Motivationen zum Vorschein; es schimmert jedoch auch ein Leiden als Vater hervor, denn immer mehr Männer wollen eigentlich aktiv Vater sein.

Das könnte dich auch interessieren

Was du tun kannst, wenn du als Single traurig bist, und dir einen Partner wünschst. August Vor Kurzem erzählte mir eine junge Frau von ihrem bisher unerfüllten Wunsch nach einem Partner. Das Singleleben mache sie oft traurig und einsam. Mir wurde bewusst, dass ich noch nie explizit über dieses Thema geschrieben habe, und so sprach ich zunächst ganz spontan und animate auf Instagram darüber.

Ich bin ein - 65672

27 Comment

Ich lebte. Und ich genoss. Nie Sparbetrieb Leben wäre ich darauf gekommen, dass Kinder dazu führen würden, dass be in charge of vereinsamt. Wir kannten uns also wahrscheinlich gut.

Kommentar

377378379380381